Betreuungsangebote

Wir bieten Ihnen die passende Betreuungsform für Ihr Kind vor Schulbeginn und / oder nach Schulschluss. Dabei decken wir mit unseren drei Angeboten sowohl die Früh- als auch die Betreuung über Mittag oder am Nachmittag ab. Selbstverständlich sind sowohl die ganztägige Betreuung (OGS) von 12:00 bis 16:00 Uhr als auch die Übermittagbetreuung (ÜMI) von 12:00 bis 13:35 Uhr mit der Frühbetreuung (FB) von 7:00 bis 8:00 Uhr kombinierbar. Im Folgenden finden Sie genauere Erläuterungen zu unseren Angeboten und Einblicke, wie bspw. die Hausaufgabenbegleitung in der ganztägigen Betreuung abläuft.

Sollten Sie ihr Kind für ein Angebot anmelden wollen, finden Sie die entsprechenden Formulare und eine Aufstellung der jeweiligen Kosten hier bzw. über den Menüpunkt Formulare.

Zurzeit sind leider alle Plätze in der Frühbetreuung, im Offenen Ganztag und auch in der Übermittagsbetreuung besetzt. Ihre Anmeldung tragen wir in Wartelisten ein. Sobald ein Platz frei wird, rückt ein Kind nach. Die Reihenfolge der Anmeldung ist hierbei entscheidend.

Ganztagsbetreuung (OGS)

Die OGS bietet eine verlässliche Betreuung von 12:00 bis 16:00 Uhr. Die OGS-Kinder besuchen täglich die Einrichtung, wobei die Abholzeiten (15:00 Uhr, 15:30 Uhr, 16:00 Uhr) individuell gewählt werden können. Eventuelle Ausnahmen besprechen Sie bitte mit den OGS-Koordinatorinnen.

Nach Beendigung des Unterrichts gehen die Kinder entweder in die Hausaufgabenbetreuung oder zum Mittagessen in den Speiseraum. Im weiteren Verlauf des Nachmittags haben sie die Möglichkeit an freiwilligen, wechselnden Förder- und Bildungsangeboten (AGs/Projekten) teilzunehmen. Diese werden vom OGS-Team sowie externen Kooperationspartnern durchgeführt.

Zur Stärkung der Sozialkompetenz ist uns das freie Spiel der Kinder sowohl in den Gruppen als auch auf dem Schulgelände wichtig, da sie auf diese Weise lernen sich auseinanderzusetzen und freundlich und respektvoll miteinander umzugehen.

Mehr Informationen zu unserer Hausaufgabenbegleitung und den aktuellen Förder- und Bildungsangeboten finden Sie hier:

Übermittagsbetreuung (ÜMI)

Die Übermittagsbetreuung (ÜMI) bietet den Kindern eine Betreuung in einem festen Team von 12:00 bis 13:35 Uhr. Ausgenommen sind die Ferienzeiten und die besonderen Ferientage. Am Mittagessen und an der Hausaufgabenbetreuung nehmen die Kinder nicht teil.

In eigenen Räumlichkeiten haben die Kinder die Möglichkeit zu spielen und an wechselnden Kreativangeboten teilzunehmen.

Frühbetreuung (FB)

Dieses Angebot können Eltern nutzen, die vor Schulbeginn ab 7:00 Uhr Betreuungsbedarf haben.

In eigens hierzu ausgestatteten Räumlichkeiten können die Kinder in entspannter Atmosphäre spielen, basteln oder malen.

Räumliche Ausstattung

Die Uhlandschule ist eine Offene Ganztagsgrundschule. Alle Klassenräume und Fachräume der Schule sowie die Turnhalle können für Angebote des Ganztagsbetriebs genutzt werden. Nach zwei Um- und Ausbaumaßnahmen hat sich die räumliche Situation für den Offenen Ganztag entscheidend verbessert. Die Räume der OGS befinden sich nun konzentriert im neuen Trakt der Schule. Dort sind auch die Profiküche mit Nebenräumen und der Speiseraum untergebracht. Der Speiseraum wird natürlich auch für Veranstaltungen der Schule, Elternabende, Filmvorführungen usw. genutzt.

Im Neubau befinden sich außerdem vier OGS-Gruppenräume für die Klassen 1 und 2 im Obergeschoss, für die Klassen 3 und 4 im Erdgeschoss. Wegen der hohen Anmeldezahlen werden ab dem Schuljahr 2020/2021 zwei ÜMI-Räume eingerichtet: Für die Klassen 1 und 2 im Obergeschoss und die Klassen 3 und 4 im Erdgeschoss. Außerdem gibt es einen Ruheraum, einen Kickerraum, einen Bauraum. Diese Räume entsprechen den Bedürfnissen der Kinder sowohl nach Anregung und Bewegung als auch nach Ruhe und Rückzug. Auf eine kindgerechte Ausstattung in den unterschiedlichen Funktionsbereichen wurde großen Wert gelegt.

Für die schulgebundene Nutzung (z.B. Hausaufgaben, Förderung und Arbeitsgemeinschaften) stehen die Klassenräume und Fachräume zur Verfügung.

Der große und mit vielen Spielmöglichkeiten ausgestattete Schulhof bietet den Kindern ausreichend Platz für ihre Bewegungsaktivitäten.

Im Erdgeschoss befindet sich außerdem das OGS-Büro. Die OGS-Koordinatorinnen sind dort an Schultagen von 11:30 Uhr bis 16:00 Uhr zu erreichen.